National Novel Writing Month 2013

2013-Participant-Facebook-Cover

Der NaNoWriMo steht wieder vor der Tür. Innerhalb eines Monats soll eine Geschichte mit 50.000 Worten geschrieben werden. Das sind 1667 Worte am Tag. Klingt gar nicht sooo viel, aber die Zahl hat es auch in sich. Nur ein Wochenende verpasst und schon liegt die Hürde deutlich höher. Dennoch ist es eine Herausforderung, die nicht nur zu schaffen ist (und auch tolle Ergebnisse gebracht hat), sondern auch noch immens viel Spaß bringt. Auch ich werde dieses Jahr wieder dabei sein, allerdings nicht um in der Zeit einen Roman durchzuziehen, sondern als Prokastinationshemmer für meinen neues Buch “Neues aus Neuschwabenland”.

Besonders viel Spaß (und den nötigen Druck) bekommt man durch die Writing Buddies, mich wird Fynoth hoffentlich heftig treten, wenn ich so sinnlose Dinge wie Essen oder Sport machen will.

The game is afoot!

One Comment

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *