Besser als Star Trek V

Wir schreiben das Jahr 1991, als Spezialeffekte noch Handarbeit und vor grünen Wänden statt fanden. Universal kam auf die großartige Idee zusammen mit Paramount in ihrem Park eine vorgefilmte Star Trek Episode für die Fans aus aller Welt anzubieten. So durften sich kostümieren, bekamen ihre Sätze und wurden dann in den Film kopiert. Das Ergebnis konnte man dann als VHS-Band nach Hause nehmen. Wired hat diese Schätze ausgegraben und noch viel besser: Die User auf Metafiler erinnern sich an ihren großen Auftritt.

 

 

One Comment

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *